Eigentlich wäre dies ja ein Teil unserer Panamericana Reise gewesen. Aber durch die noch immer sehr komplizierte Situation in Mittel- und Südamerika hatten wir beschlossen unsere Reise mit Alaska und Kanada zu erweitern. 
Trotzdem mussten wir nach Mexiko und Guatemala fahren, um unser Auto auszulösen. Hätten wir das nicht gemacht, hätten wir es in Amerika importieren müssen, oder sie hätten es eventuell verschrottet. Ja, das ist die Regel, ein Auto darf nur 1 Jahr in Amerika, Kanada und Mexiko sein, und da wir über Baltimore eingereist sind, wurde unser Auto registriert. Eine Verlängerung um ein halbes Jahr war leider nicht möglich.
So machten wir das Beste daraus und fuhren bis zur Grenze von Guatemala und wieder zurück.